Über mich

Ich heiße Marina, bin 40 Jahre alt, von Beruf Huftherapeutin und Pensionsstallbetreiberin – und bin folglich eigentlich immer an der frischen Luft in Pferdeställen unterwegs.
Dementsprechend ungeübt bin ich am PC. Also seht es mir bitte nach, wenn ich hier anfangs noch ganz schön merkwürdige Designs poste und mich eher dusselig anstelle als Bloggerin. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen – und eigentlich lerne ich ziemlich schnell.


Ich bin sehr tierlieb, wohne mit 4 Katzen zusammen (je eine Katze und ein Kater im Haus und im Stall), dazu wohnen bei uns noch 5 Chinchillas, ein paar Fische im Aquarium, 3 eigene Pferde und 30 Pensionspferde. Die meiste Zeit des Tages bin ich also unterwegs, schaue sehr unregelmäßig nach Mails und Kommentaren – einfach aus Zeitmangel und weil das reale Leben einfach erste Priorität ist!

Aber hier soll es ja um meine Freizeitwelt gehen.

Früher habe ich neben meinen Tieren und dem Reiten als entspannenden Ausgleich zum anstrengenden Alltags-Arbeitsstreß Bücher gelesen und Socken gestrickt, ab und an mal Kino, war Freunde treffen und tanzen.

Heute kann ich aufgrund einer Autoimmunerkrankung nicht mehr stricken (hab eine Polyarthritis und entsprechend oft Schmerzen in den Gelenken), aber habe im Frühling 2016 durch eine Freundin (meine heutige Upline bei Stampin Up) das Stempeln und Basteln mit Papier entdeckt. Es machte mir auf Anhieb so einen großen Spaß, dass ich gleich voll eingestiegen bin.
Anfangs natürlich nur für mich selbst – habe ich ja eigentlich keine Zeit für noch mehr Arbeit – aber wo fängt denn eigentlich beim Basteln die Arbeit an? Es ist und bleibt mein Hobby, und macht auch unglaublich Freude, mit anderen Gleichgesinnten gemeinsam zu basteln!

Mein Kater Gonzo bastelt oft mit

Also, wenn Ihr das Stempeln auch mal ausprobieren wollt, oder neue Techniken erlernen möchtet, einfach mal thematisch basteln oder spezielle Projekte erstellen wollt (z.B. Einladungskarten zur Hochzeit/ Taufe/ Geburtstagsfeier selbst machen, dazu Tischkarten usw), dann meldet Euch doch einfach bei mir.
Wir können wirklich gern einen Bastelworkshop bei Dir Zuhause abhalten zu einem Wunschthema, oder ich lade Dich herzlich zu einem Workshop oder Basteltreffen bei mir ein.

Wenn Euch eins meiner Produkte so gut gefällt, dass Ihr es (auch individuell abgewandelt) kaufen möchtet, kein Problem, wir sprechen darüber.