Festtagsmäuse im Schneegestöber

Der Hintergrundstempel Weihnachtspotpourri eignet sich auch super als Hintergrund für Schüttelkarten mit Schneegestöber!
Ich liebe das weihnachtliche Stempelset „Festtagsmäuse“, die Mäuse sind zu süß, super auszumalen, und durch den Spruch „Ein paar Mäuse für Dich“ sogar ganzjährig für Geldgeschenke einsetzbar!

Kleiner Gruß als Schüttelkarte

Für eine liebe Freundin und gleichzeitig meine Upline habe ich mal spontan eine wie ich finde, sehr süße Schüttelkarte als Aufmunterung in schweren Zeiten gebastelt.

Dieses Gastgeberinset „Love you lots“ ist es allein schon wert, eine Bastelparty zu geben, wie ich finde. Hach, ich liebe es.

Dazu der geprägte Kartenhintergrund macht die Karte sehr weich wirkend, finde ich.

Gefällt sie Euch auch so gut wie mir?

Schüttelkarte „Genieß Deinen besonderen Tag“

Mit dem Jahreskatalog 2016/2017 kamen die Schüttelkarten auf, denn es wurden Schaumstoffklebestreifen ins Sortiment aufgenommen.

Wunderschöne Effekte lassen sich damit in Karten verwirklichen. Aber schaut selbst.

 

Ein ausgestanzter Kreis, dahinter der Spruch, ein paar Herzchen (mit der Eulenstanze ausgestanzt aus Glitzerpapier, es gibt aber auch ganz viel Glitzer, Flitter, Konfetti oder ähnliches, was man da rein tun kann für den Schütteleffekt), ein kreisrahmen bestempelt und eine ausgestanzte Blume am Rand.

Fertig ist eine sehr schicke und effektvolle Grußkarte!

Auch hier stelle ich noch ne grundsätzliche Anleitung rein.

Lieben Gruß