Kleiner Gruß als Schüttelkarte

Für eine liebe Freundin und gleichzeitig meine Upline habe ich mal spontan eine wie ich finde, sehr süße Schüttelkarte als Aufmunterung in schweren Zeiten gebastelt.

Dieses Gastgeberinset „Love you lots“ ist es allein schon wert, eine Bastelparty zu geben, wie ich finde. Hach, ich liebe es.

Dazu der geprägte Kartenhintergrund macht die Karte sehr weich wirkend, finde ich.

Gefällt sie Euch auch so gut wie mir?

Gastgeberin-Stempelset „Aus Liebe“ mit Hintergrundstempel „Timeless Textures“

Eine ganz schnelle und spontane Karte mal in Gelbtönen habe ich aus einer „wie arbeite ich denn mal mit den „Timeless Textures“-Hintergrundstempeln.

Manchmal muss man sich einfach Schmierpapier nehmen, und Stempel ausprobieren in verschiedenen Farben, mal abgestempelt, mal über den Rand usw. Dabei kommen einem manchmal ganz tolle Ideen oder man versucht man Kombinationen, die man sich noch vielleicht gar nicht zu kombinieren traut.

Ich hab also wieder ein Gastgeberinset „Aus Liebe“ gestempelt, coloriert und mit der Schere per Hand ausgeschnitten.
Für Blumen muss man manchmal auch eine Vasehaben, oder?

Angeboten haben sich dafür die Einweckgläser aus dem neuen Produktset (Stempel und passende Framelits) „Glasklare Grüße“ nahezu perfekt.

Uhu-Glitzerkleber ist an meinem Basteltisch auch oft benutzt. Ist so schön schnell und einfach. Und günstig. Und hat man oft noch in der Schublade. 😉

Einfach und hübsch, wenn man gelbe Karten mag…