Sukkulentenstempel, die Unbeachteten

Ihr Lieben, ich bin seit Wochen im Sukkulenten-Wahn.
Habe diverse Sukkulentenvariationen bebastelt, gestanzt und geinkt wie eine Wilde, auf Karten, Schachteln, Boxen usw.

Unbeachtet blieben aber immer die Stempel, ich habe eigentlich fast nur die Stanzformen benutzt.

Nun habe ich mich mal diszipliniert, und ein Projekt basteln wollen mit den Sukkulenten-Stempeln.

Ich bin abolut begeistert von den dreisimensionalen Stanzformen und den Möglichkeiten damit in Farbe, Form und Gestaltung, dass diese Sukkulenten-Stempel echt langweilig wirkten auf mich.

Hatte mir nun zur Aufgabe gemacht, die man anzuwenden in einem Kartenprojekt.

Auch diese Stempel kann man ausstanzen, und auch dreidimensional anordnen.

Ich bin noch nicht wirklich begeistert, aber eigentlich ist es auch ganz hübsch geworden, oder?

Mich interessiert nun aber, was Ihr aus diesen Stempeln bisher gemacht habt. Wie habt Ihr sie eingesetzt.

Und kennt Ihr das auch, dass man einen Teil eines Stempelsets total langweilig findet und unbeachtet lasst?
Meist passiert mir das so lange, bis ich tolle Projekte damit sehe.

Also, zeigt mal her, probiert doch auch mal diese Stempel aus! Ich wird damit noch ein bisschen herumprobieren!

Liebe Grüße, Eure Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *